Follow us

Weltweit erste Hauptstadt mit kabellosem Ladesystem

Berlin testet als erste Hauptstadt auf einer kompletten Innenstadtlinie umweltfreundliche E-Busse mit dem kabellosen PRIMOVE Ladesystem und dem kompakten PRIMOVE Batteriesystem.

Bewährte Technologie

Seit dem Sommer 2015 erleben Fahrgäste auf der Linie 204 eine geräuscharme und emissionslose Fahrt durch Berlin. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert das Modellprojekt im Rahmen des „Internationalen Schaufensters Elektromobilität Berlin-Brandenburg“.

Mit dem innovativen PRIMOVE System von Bombardier können die Batterien der Busse dank einer Leistung von 200 Kilowatt binnen weniger Minuten an den Endhaltestellen geladen werden. Dies ermöglicht den E-Bussen die 6,1 km lange Buslinie kontinuierlich zu bedienen – den kompletten Tag lang, ohne zusätzliche Stopps oder Batteriewechsel. Eine dritte Ladestation für das nächtliche Aufladen befindet sich auf dem Omnibus-Betriebshof der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG).

Kontakt

Dana Hahn Project Manager Germany, PRIMOVE Kontakt

Mehr Informationen

Videos

PRIMOVE präsentiert: die E-Bus Challenge

Effizientes Laden für E-Busse mit PRIMOVE

PRIMOVE präsentiert: die Live Challenge

PRIMOVE E-Bus in Betrieb in Mannheim

Bilder

Mehr PRIMOVE Projektbilder